Mitgliedschaft

Geschäftsanteile zeichnen und die Gemeinschaft stärken

Durch die Zeichnung unserer PSD GeschäftsAnteile werden Sie Mitglied in der starken PSD Gemeinschaft. Mitglieder sind Kunden mit besonderen Privilegien. Sie profitieren nicht nur von der Dividendenzahlung sondern sind Teilhaber der Bank und wählen Vertreter aus ihrer Mitte, die an der Geschäftspolitik mitwirken.

Für das Geschäftsjahr 2020 wurde eine Dividende in Höhe von 2,5 Prozent beschlossen.

Für was wir einstehen

Die wirtschaftliche Förderung der Mitglieder ist seit über 140 Jahren als wichtigster Grundsatz in unserer Satzung verankert. Die Idee der Selbstbestimmung und Selbstverwaltung ist aktueller denn je. Mit dem Erwerb bereits eines Geschäftsanteils stärken Sie Ihre PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG.

Über 65.000 Kunden sind als Mitglied durch die Geschäftsanteile bereits an unserem Erfolg beteiligt. Werden auch Sie ein gleichberechtigter Partner in einer bewährten Gemeinschaft.

Mit bis zu 2.000 Euro am Erfolg der Bank beteiligen

Ein GeschäftsAnteil hat einen Wert von 100 Euro. Sie haben die Möglichkeit bis zu 20 Anteile zu zeichnen. Das heißt, Sie können sich mit einem Gesamtbetrag von bis zu 2.000 Euro am Erfolg der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG beteiligen und sich die maximale Verzinsung sichern.

Mitgliedschaft zahlt sich aus

Die Verzinsung der PSD GeschäftsAnteile erfolgt über eine Dividendenzahlung. Die Höhe der Dividende ist abhängig vom Verlauf des vergangenen Geschäftsjahres und wird von der Vertreterversammlung beschlossen. Aus diesem Grund kann für die Zukunft keine definitive Aussage zur Gewinnausschüttung gemacht werden. In den vergangenen Geschäftsjahren lag die Verzinsung immer weit über dem Marktniveau.

Rechte und Pflichten der Mitglieder

In der Satzung unserer Genossenschaft sind unter anderem die Rechte und Pflichten unserer Mitglieder geregelt. Hierzu gehören insbesondere die Mitbestimmungs- und Wahlrechte unserer Mitglieder. Die vollständige Satzung der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG finden Sie hier.